MultiSIM Handy

Alles zu Dual SIM Handys & Multi SIM Handys sowie Tarifen


Beim Stichwort „Dual SIM-Handys“ reagieren die meisten Netzbetreiber und Mobilfunkprovider durchaus mit Unbehagen. Ganz anders sieht es hingegen auf der Seite der Kunden aus, für Sie haben Dual SIM-Handys nämlich vor allem Vorteile: Ein einzelnes Handy kann mit Hilfe der doppelten SIM-Funktion schließlich sowohl als Privathandy, wie auch als Diensthandy genutzt werden.

Nutzung von Roaming-Diensten kann entfallen

Auch im Urlaub, bei Auslands- und Geschäftsreisen kann ein Handy mit doppelter SIM-Funktion sehr vorteilhaft sein, denn durch diese Funktionalität können zum Beispiel günstige ausländische SIM-Karten genutzt werden. Die meist sehr kostspielige Nutzung von Roaming-Diensten kann so ganz unkompliziert entfallen. Mittlerweile hat eine ganze Reihe von namhaften Herstellern diesen Trend erkannt und beschlossen, moderne Dual-SIM-Handys in ihr Produkt-Portfolio aufzunehmen. Der südkoreanische Hersteller Samsung geht hier mit dem Samsung B7722 mit gutem Beispiel voran.

HSDPA, Bluetooth, Media-Player und 5-Megapixel-Kamera

In puncto Internetanbindung ist das Samsung B7722 auf zeitgemäßem Stand und bietet seinen Kunden UMTS-Unterstützung. Modernes HSDPA ist mit an Bord, darüber hinaus ist es mit dem B7722 natürlich auch möglich, via GSM und EDGE online zu gehen. Beim Samsung B7722 ist es momentan allerdings nicht möglich, beide SIM-Karten mit UMTS zu betreiben und so eine erhöhte Geschwindigkeit zu erreichen. Die maximale Geschwindigkeit im Übertragungs-Standard beträgt 3,6 MBit pro Sekunde. Trotz dieser UMTS-Einschränkungen ist das Samsung B7722 eine erfreuliche Ausnahmeerscheinung, denn bisher sind Smartphones mit UMTS-Support noch echte Mangelware. Darüber hinaus ist das Handy-Modell Samsung B7722 auch mit einem Touchscreen ausgerüstet, der mit einer Größe von 3,2 Zoll (240 x 400 Pixel) überzeugt. Die weitere Ausstattung des B7722 bewegt sich auf solidem Mittelklasse-Niveau und bietet Bluetooth, USB, WLAN, ein Radio und einen Media Player sowie eine 5-Megapixel-Kamera. Zur Speicherung von Fotos, Daten und SMS-Nachrichten bietet das Samsung B7722 einen Steckplatz für microSD-Speicherkarten. Hier können bis zu 16 Gigabyte Speicher eingesteckt werden. Ein sinnvolles Produktfeature, denn der interne Speicher des Samsung B7722 weist lediglich eine Größe von 200 Megabyte auf. Da Samsung beschlossen hat, das B7722 nicht selbst auf dem deutschen Markt anzubieten, sind deutsche Kunden auf die Angebote der bekannten Reseller angewiesen. Durch diese Tatsache erklärt sich auch der stattliche Preis von rund 390 EUR für dieses Smartphone aus dem Hause Samsung.

ralf On März - 18 - 2011

Leave a Reply


Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other